15. April 2018

Österreichs größter Markt für gebrauchte und antiquarische Bücher findet diesmal unter dem Motto „Krimi“ statt. Wir freuen uns sehr, unsere  Gäste ankündigen zu dürfen:

Ernest Nybørg. Der Meidlinger Krimi-Autor bringt unter anderem seine Werke „Paris ’97“, „New York ’01“ und „London ’05“ mit, eine Thriller-Trilogie über die Verflechtungen von Politik, Geheimdiensten und Rüstungsindustrie.
Weitere Infomationen: Ernest Nybørg

 

In Zusammenarbeit mit „FEDERFREI“, dem österreichischen Verlag für Krimi und Thriller wird Günther Zäuner „Halbseidenes kaiserliches Wien“ und andere Werke vor Ort präsentieren und signieren. Weitere Informationen: Verlag Federfrei und Günther Zäuner